Menü
BlogVersionierung im IndiceCMS
+49 (0) 5451 - 94350

Versionierung im IndiceCMS:

Praktisches Hilfsmittel für „Saison-Ware“, also für Content, der nur in einem bestimmten Zeitfenster gezeigt werden soll

Wofür nutzt man Versionierungen?

Die Antwort ist einfach: Sie stellen auf einer Internetseite bestimmte Inhalte dar. Angebote, Produkte, Dienstleistungen, die nicht permanent gültig sein sollen, sondern ggfs. nur zu einem bestimmten Zeitpunkt, einer Saison, einer Jahreszeit gelten. Nach diesem Zeitpunkt sollen andere Produkte gezeigt werden. Ein typisches Anwendungsbeispiel sind Einzelhändler, die zwischen Frühjahrs- und Herbstmode unterscheiden. Oder spezielle Angebote zu Ostern, zu Weihnachten, zu Black Friday, etc.

Damit Ihre Homepage stets aktuell bleibt, nutzen Sie doch für diese Fälle die Versionierung in IndiceCMS! Unter Versionierung versteht man das Duplizieren von Seiten, um im Content Änderungen durchführen zu können, ohne dass die Seite sichtbar ist. Wie funktioniert das?

Sie gehen dazu auf die gewünschte Seite und wählen über die Toolbar „Versionierung“ aus. Zum Erstellen einer neuen Version klicken Sie „+ Eine neue Version erstellen“. Wählen Sie die gewünschte Version aus, die Live sein soll („Version als Live markieren“). Die Version, die nicht live ist, können Sie jetzt bearbeiten, ohne dass diese für Seitenbesucher sichtbar ist.

Damit Sie stets sehen, wie viele Versionen einer Seite verfügbar sind, werden die Anzahl der angelegten  Versionen und die Live-Version deutlich angezeigt.

Fazit:

Versionierungen sind ein praktisches Tool im IndiceCMS, um stressfrei, in alle Ruhe vorbereitend, Inhalte einzustellen. Mit nur einem Klick wechselt man die Version und der passende Content ist online! Und wenn die alte Version erneut aktuell wird, wird sie einfach erneut online gestellt. Sie haben keinen Stress mehr beim Einstellen von zeitlich eingeschränkten Inhalten und Angeboten!