Logoentwicklung und neue Webseite für die Erna-de-Vries-Gesamtschule in Ibbenbüren

Am 15. Juni 2022 feierte die Gesamtschule in Ibbenbüren ein besonderes Schulfest. Das 10-jährige Bestehen und die Umbenennung in Erna-de-Vries-Gesamtschule wurden mit der gesamten Schulgemeinde und Vertretern des Schulträgers gefeiert. Im Vorhinein haben wir das neue Logo der Schule entwickelt sowie der Schulhomepage ein neues Design sowie eine klare inhaltliche Struktur verpasst. Beim Redesign wurde aktuellste IndiceCMS-Technik verwendet, so dass die Schule nun einfach und bequem selbstständig neue Inhalte einpflegen kann. Außerdem ist eine darauf aufbauende Schul-App als nächster Ausbauschritt denkbar.

Logoentwicklung

  • Charakterlich starke und sehr dynamische Schriftart, die das Lebenswerk Erna de Vries wiederspiegelt sowie das Leben und Lernen an der Schule.
  • Beschränkung auf Schriftmarke soll dazu beitragen, dass die Schule später mal "ERNA" genannt wird (hohe Identifikation, Personifikation der Schülerschaft/Lehrerkollegium mit der Schule)

Passende Geschäftsausstattung

Passend zum Logo und zum neuen Corporate Design (CD) wurden Visitenkarten und Briefpapier gesetzt.

Redesign, Technisches Update inkl. IndiceCMS und Neustrukturierung der Schulhomepage

  • IndiceCMS als neues Content-Management-System
  • Schnellstartbuttons der wichtigsten Funktionen (iServ, Webuntis, Suche, Essensbestellung)
  • klare Inhaltsstruktur
  • frisches, klares Design
  • Schnittstelle zu iServ-Kalender zur Darstellung aller aktuellen Termine
Startseite der neue Schulhomepage mit Bildslider und Schnellstartbuttons

Werbemittel: Schilder, Fahnen, Aufkleber, Becher

Damit der neue Schulname Erna-de-Vries-Gesamtschule Ibbenbüren überall sofort sichtbar wird, wurden an den Fassaden der beiden Schulgebäude (Neubau/Altbau) Schilder mit dem neuen Schullogo aus Alunox mit Aluminium-Optik erstellt. Außerdem weisen drei Fahnen in den Maßen 1,5 x 3 m bereits von weitem auf die Schule und deren Namen hin. Farblich wurde bei den Fahnen gemäß des neuen CD die Hauptfarbe Dunkelrot in Kombination mit Weiß gewählt.  Im Innenbereich sind die Schilder aus Acryl mit Echtglasbeschichtung. Praktisch und nettes Andenken an die Schulfeier der stapelbare und bruchfeste 0,3 l Mehrwegbecher aus transparent-milchigem Kunststoff. Auch dieser wurde mit dem neuen Schullogo bedruckt und an alle Schüler*innen verteilt.
 

Feierliche Enthüllung des neuen Namens

Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer lässt das neue Namensschild von der Schulleiterin und den Töchtern der Namensgeberin enthüllen.
INDICE 6 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt